Workshops

Was tun bei Stress, Überforderung und Burnout?

Emotionale Erschöpfung, Reizbarkeit, Schuldgefühle und innere Leere weisen auf die Gefahr des „Ausbrennens“ in der Arbeit hin. Leistungs- und Erfolgsdruck, fehlende Anerkennung oft kombiniert mit privaten Problemen lassen das „innere Feuer“ bei der Arbeit schnell verlöschen. Gemeinsam wollen wir dem Phänomen „Burnout“ auf die Spur gehen und Hilfen aufzeigen, damit es gar nicht dazu kommen muss.

- Informationen zu Stress, Überforderung und Burnout?
- Zusammenhang und Abgrenzung Beruf – Privat
- Wie erkenne ich ein Burnout bei mir oder meinen KollegInnen?
- Was kann ich rechtzeitig oder später tun?

Methoden:
kurze Theorie-Inputs
konkrete Übungen und Mini-Workshops
Aufstellungsarbeit


Teamkultur

Menschen brauchen Menschen

„Gesunde Unternehmen“ basieren nicht zuletzt auf der sozialen Kompetenz der MitarbeiterInnen, dem so genannten „Sozialkapital“. Vertrauen, gegenseitiges Verständnis, gemeinsame Werte und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit wirken sich positiv auf die Gesundheit der einzelnen Mitarbeiter aus. Im Seminar soll vermittelt werden, wie dieses Sozialkapital gezielt erhöht werden kann.

- Soziale Kompetenz und Team-Ressourcen
- Die verschiedenen Rollen im Team
- Konflikte und Konfliktkultur
- Wie entwickeln sich Teams?
- Wie können wir uns gegenseitig im Team unterstützen?

Workshop mit:
kurzen Theorie-Inputs
konkrete Übungen und Mini-Workshops
Aufstellungsarbeit